LOHAS.de

Freitag, 21. September 2018

Aktuelle Seite: Home Green Living News Social Media spaltet die Gesellschaft?

Social Media spaltet die Gesellschaft?

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Ein weiterer ehemaliger Facebook-Manager hat sich zu dem Schaden geäußert, den das soziale Netzwerk der Zivilgesellschaft auf der ganzen Welt zufügt. Chamath Palihapitiya, der 2007 zu Facebook kam und dessen Vizepräsident für das Wachstum der Nutzer wurde, sagte, er fühle sich "ungeheuer schuldig" an dem Unternehmen, an dem er mitgewirkt habe. Ich denke, wir haben Werkzeuge geschaffen, die das soziale Gefüge der Gesellschaft zerreißen", sagte er vor einem Publikum an der Stanford Graduate School of Business, bevor er Menschen empfahl, sich von Social Media abzuwenden. In seinem Vortrag kritisierte Palihapitiya nicht nur Facebook, sondern das gesamte System der Risikokapitalfinanzierung im Silicon Valley. Er sagte, dass Investoren Geld in "beschissene, nutzlose, idiotische Unternehmen" pumpen, anstatt reale Probleme wie Klimawandel und Krankheiten anzugehen. Palihapitiya betreibt derzeit seine eigene VC-Firma Social Capital, die sich auf die Finanzierung von Unternehmen in Bereichen wie Gesundheit und Bildung konzentriert. TheVerge

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information sind hier zu finden Datenschutz.

Ich stimme den Cookies der Webseite zu.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk