LOHAS.de

Mittwoch, 23. Mai 2018

Aktuelle Seite: Home Green Living Topics Können wir eine neue Welt aufbauen, bevor die Alte zerbricht?

Können wir eine neue Welt aufbauen, bevor die Alte zerbricht?

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Oder: warum die Welt zu retten davon abhängt, den Menschen die Möglichkeit zu geben, sich selbst zu verwirklichen. Warum löst sich die Welt plötzlich auf? Die Antwort ist natürlich, dass nichts mehr "funktioniert". Die globale Ordnung produziert nicht das, was sie sollte. Sozialverträge bieten nicht das, was gebraucht wird. Deshalb beginnen Menschen auf der ganzen Welt, ihre Zustimmung zurückzuziehen. Aber welche "Menschen", und was genau ist es, was nicht "funktioniert"? Die Menschen, die ihr "Ja" zurückziehen - und zwar auf Makro- und Mikroebene - sind das, was ich die Vergessenen nenne. Was haben Amerikas Rostbelt, Ostdeutschland und das englische industrielle Kernland gemeinsam? Es sind Orte, die verlassen wurden, voll von Menschen, die vergessen wurden - verlassen und vergessen durch den Wohlstand selbst. Aber mit "Wohlstand" meine ich nicht nur materiellen Reichtum, sondern etwas tieferes, wahreres, notwendigeres für die Vitalität des menschlichen Geistes und die Ausdauer der Gesellschaft. Würde, Zugehörigkeit, Vertrauen, Optimismus, Chance, Fairness. Wohlbefinden selbst. Die Zukunft wird Institutionen gehören, die die schwierige, herausfordernde Arbeit schaffen können. Mehr...
 

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information sind hier zu finden Datenschutz.

Ich stimme den Cookies der Webseite zu.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk