LOHAS.de

Samstag, 18. November 2017

Aktuelle Seite: Home Green Living News Die wirkliche Bedrohung durch künstliche Intelligenz

Die wirkliche Bedrohung durch künstliche Intelligenz

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Das Wirtschaftswachstum ist seit mehr als 9.000 Jahren mit steigender Ungleichheit einhergegangen. Ungleichheiten haben sich nur durch Krieg oder Pest verrinngert. Die Geschichte bietet auf der Suche nach friedlichen Ausgleich sehr wenig Fortschritt. Gibt es einen? Zu oft ähnelt die Antwort auf diese Frage der Handlung eines Sci-Fi-Thrillers. Die Leute befürchten, dass die Entwicklungen von A.I. die "Singularität" herbeiführen wird - dieser Punkt in der Geschichte, wenn A.I. die menschliche Intelligenz übertrifft und zu einer unvorstellbaren Revolution in menschlichen Angelegenheiten führt. Was ist Singularity und Künstliche Intelligenz Die wirkliche Bedrohung von AI. Kai-Fu Lee: "Das meiste Geld, das aus künstlicher Intelligenz gemacht wird, wird in die Vereinigten Staaten und in China gehen. AI ist eine Branche, in der Macht Macht hervorbringt ... andere Nationen als USA + China werden im Wesentlichen die wirtschaftlichen Wohlfahrtsbeihilfen (Grundeinkommen) im Austausch für die (friedliche) Überlassung der AI an diese "Eltern" Nationen bekommen. AI präsentiert uns die Notwendigkeit, wirtschaftliche Ungleichheit auf globaler Ebene zu überdenken: http://digitalethics.net  Anders als die industrielle Revolution und die Computerrevolution wird die A.I. Revolution nur bestimmte Arbeitsplätze erhalten und andere Jobs die wegfallen nicht ersetzen. Also ist es diesmal so, dass es eine Dezimierung sehr vieler Arbeitsplätze geben wird. NyTimes.com

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben