LOHAS.de

Montag, 29. Mai 2017

Aktuelle Seite: Home Green Living News Macht Teslas Powerpack Batterie Atomenergie überflüssig?

Macht Teslas Powerpack Batterie Atomenergie überflüssig?

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Das Energiespeicher-System "Powerwall" ist Teslas neuester Streich - der, geht es nach Elon Musk, gleich die ganze Welt revolutionieren soll. Tesla produziert Energiespeicher für Häuser Der “Akku für’s Eigenheim” speichert die Energie aus der hauseigenen Photovoltaikanlage und kann mit einer Leistung von bis zu 3 kW sogar große Haushalte versorgen. Für den Einsatz im industriellen Bereich präsentierte Elon Musk die “Powerpacks”. Diese werden in koppelbaren Modulen zu je 100 kwH ausgeliefert. So soll das System bis zu eine GwH, also eine Million KwH, speichern können. Damit könnte eine kleine Stadt versorgt werden. Mit 160 Millionen Powerpacks wären die gesamten USA von fossilen Energien unabhängig, so Musk. Mit 900 Millionen Powerpacks könnte die Energieversorgung der gesamten Welt revolutioniert werden. “Did Tesla Just Kill Nuclear Power?” Macht “Powerwall + Powerpack” Atomenergie überflüssig? Mehr...

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben