LOHAS.de

Samstag, 23. September 2017

Aktuelle Seite: Home Green Living News Peter Buffet: Wir brauchen ein neues System

Peter Buffet: Wir brauchen ein neues System

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Peter Buffett ist von Beruf Sohn. Sein Vater, der Finanzier Warren Buffett, ist mit einem Vermögen von derzeit 62 Milliarden Dollar einer der reichsten Männer der Welt. Peter Buffett ist angetreten, um den Kapitalismus zu reformieren. - Erste Kapitalisten überwinden altes Denken - In Peter Buffetts Leben gibt es ein Vorher und ein Nachher. Dazwischen liegt der "große Knall", wie er es ausdrückt. Mit 19 Jahren bekam der Sohn 90.000 Dollar, er verwendete das Geld, um Musiker zu werden und schrieb die Musik zu der berühmten Feuer-Szene in Kevin Costners Indianerdrama Der mit dem Wolf tanzt. 2006 bekommt er die Schenkung seines Vaters über 1 Milliarde und Buffett und seine Frau gründen Novo, eine gemeinnützige Stiftung mit dem Ziel, einen "globalen Wandel der Gesellschaft von einer Kultur der Unterdrückung in eine Kultur der Gleichheit und der Zusammenarbeit" herbeizuführen. Als Insider dieser Branche des "Mäzenatenkolonialismus" erlebe er den Drang von Geldgebern, Menschen aus einem anderen Kulturkreis mit einer Patentlösung zu beglücken: "Stiftungen der Superreichen sind nichts weiter als Gewissenswaschanlagen. Egal, in welchem Wirtschaftsbereich, wenn man tief genug grabe, stoße man auf Ausbeutung." Mehr...

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben