LOHAS.de

Samstag, 23. September 2017

Aktuelle Seite: Home Green Living News Arm oder Reich keine Frage von Arbeit

Arm oder Reich keine Frage von Arbeit

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Ein Mensch in Deutschland, der eine Million Euro geerbt hat und daraus etwa 60.000 Euro Kapitalerträge im Jahr erzielt, muss davon pauschal nur 25 Prozent Abgeltungssteuer abführen und keinen Finger krümmen. Der Arbeitnehmer, der ebenfalls 60.000 Euro im Jahr verdient, drückt aber 42 Prozent Lohnsteuer ab, und muss dafür 40 Stunden die Woche arbeiten. Piketty, den man wahlweise den "Rockstar der Ökonomie" oder den "neuen Karl Marx" nennt, hat als erster anhand von empirischen Daten aus über 200 Jahren nachgewiesen, was sowieso alle ahnten: Die Renditen für Kapital steigen stärker und schneller als die für Lohnarbeit. Die Ungleichheit einer Gesellschaft nimmt damit zu, die Abgehängten werden folglich niemals in die Kaste der Wohlhabenden aufsteigen. Mehr...

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben