LOHAS.de

Samstag, 21. Juli 2018

Aktuelle Seite: Home Gesundheit Coaching + Training Verbinde dich - Get Connected

Verbinde dich - Get Connected

Die Industrialisierung beschert der Menschheit Gier und Trennung. Verloren in einem maschinellen Traum betäuben wir unsere Sinne mit Aufgaben und Aktivitäten. Schlafwandelnd tun wir unsere Arbeit mit unreflektierten Annahmen von Wachstum und dem trügerischen Schein von Leistung und Erfolg. Dem Konsumdenken verfallen, lähmen wir unser menschliches Potenzial. Kontakt zwischen Kollegen bleibt im täglichen Konkurrenzkampf auf der Strecke.

In einem Gebilde aus Macht und Hierarchie marschieren wir unserem Untergang entgegen, mithilfe genau der Geschäftigkeit, die wir ständig bei der Arbeit an den Tag legen. Die Krise, der wir uns gegenüber sehen, gleichermaßen auf der Makro- wie auf der Mikroebene, ist überwältigend in ihrer Größe und Komplexität. Wir könnten uns leicht machtlos fühlen, unfähig zu hinterfragen und zu handeln. Doch in dieser Krise steckt eine Wandlungschance für uns, für die Menschheit.

Jahrmilliarden von universeller Intelligenz tragen wir codiert in uns, seit dem Beginn von Zeit und Raum. Die Menschheit erwacht und erkennt, das dem Leben innewohnende Potential zu sein und zu werden. Menschen rund um den Planeten – jung oder alt, gleich welcher Herkunft, werden aktiv, um diese Welt zu einem besseren Ort zu machen. Get Connected ist eine kleine Initiative mit dem Ziel, Teams bei ihrer Arbeit zu unterstützen; doch mit der großen Ambition, unser menschliches Potenzial zu entfalten und die kollektive Evolution zu fördern.

Get Connected ist das gemeinschaftliche Werk einer Gruppe von sehr erfahrenen Transformationsbegleitern. Es soll Teamleitern einen praktischen Werkzeugkasten an die Hand geben, um Teams zu bilden und Teamkultur zu entwickeln. Als „Do-it-yourself“-Paket stellt es eine Struktur, Prozesse und Methoden zur Teamentwicklung bereit und unterstützt Sie darin, die bisherige Arbeitsweise in Frage zu stellen, Ihre Annahmen zu hinterfragen und die Verbundenheit zu schaffen, nach der Sie sich sehnen. Das Buch basiert auf der Überzeugung, dass die meisten Teams viel mehr Potenzial haben, als sie – aufgrund ihrer Organisation und ihres Verhaltens – aktuell nutzen. Deshalb liefert es Ihnen Möglichkeiten, mehr von diesem menschlichen Potenzial freizusetzen:

  • Es befähigt Sie als Teamleiter oder Teamcoach, mit Ihren Teammitgliedern auf einer subjektiveren und emotionaleren Ebene Kontakt aufzunehmen.
  • Es hilft Ihnen, „die gesamte Reise“ zu sehen, die zum Gestalten und Reifen eines stärker verbundenen Teams führt – und anzuerkennen, dass es nicht ein oder zwei einzelne Workshops sind, die den großen Unterschied machen. Sondern es sind Aufmerksamkeit und Respekt, die Sie Ihrem Team durch Investieren Ihrer Zeit erweisen: Zeit für tieferes Kennenlernen und Beziehungsaufbau durch Gespräche über Themen, die von persönlichem oder kollektivem Wert für das Team sind.
  • Es unterstützt Sie dabei, etwas zu säen und zu hegen, das sich permanent entwickelt und wächst, nämlich eine Gruppe von Menschen. Und es inspiriert Sie, Risiken einzugehen und Ihre eigene „Sicherheitszone“ und die Ihres Teams zu verlassen, um gemeinsam zu forschen und sich zu entwickeln.

Dieses Buch ist keine mechanische Gebrauchsanleitung, der es zu folgen und die es einzuhalten gilt, sondern die Illustration eines organischen Prozesses, der durchlebt werden will. Mit einer Reihe praktischer Prozesse und Werkzeuge, die wir aufgrund unserer gemeinsamen Teamentwicklungserfahrungen für besonders hilfreich halten, wollen wir eine Plattform zum Experimentieren und Erneuern bereitstellen. Spielen Sie damit, vertrauen Sie Ihrer intuitiven Einschätzung und fnden Sie durch Ausprobieren heraus, was funktioniert und was nicht. Ein Team gedeihen zu lassen ist ein organischer und lebendiger Prozess. Er gelingt, wenn Sie das innere Wissen Ihres Teams anzapfen und die  Gruppenintelligenz für gemeinsames Gestalten und gemeinsame Entwicklung wirksam einsetzen. Bleiben Sie offen und streben Sie mit Achtsamkeit danach, sich zu verbessern.

Ihre persönliche Entwicklung ist die notwendige Basis, Ihr Team und seine Kultur erfolgreich wachsen zu lassen. Sie sollten nicht nur mit Ihrem Team arbeiten, sondern diese Arbeit anführen und selbst die Veränderung verkörpern, die Sie bei Ihrem Team sehen möchten. Als Teamleiter sind Sie das Vorbild und müssen das vorleben, worüber Sie sprechen. Die Art, wie Sie Ihre Teammitglieder behandeln, steckt den Rahmen dafür ab, welche Verbindungen sich in Ihrem Team entwickeln und wie tief die Beziehungen miteinander erlebt werden. Sie müssen sich selbst herausfordern, Ihr eigenes Potenzial zu entfalten und sich als Führender1 weiter zu entwickeln.

Die Natur ist der größte Lehrmeister unserer Zeit und beschenkt uns großzügig mit Gegenmitteln, gegen das seit der Industriellen Revolution zunehmende Ungleichgewicht. Deshalb verwenden wir zur Orientierung im Buch eine einfache Baummetapher als Symbol eines natürlichen Systems. Sie veranschaulicht eine naturnahe Art des Wachstums und stellt so gewohnte Denkmuster in Frage, bringt intellektuelle Modelle in Balance und stimuliert menschliche intuitive Wahrnehmung. Wann immer Sie sich auf Ihrer Reise verloren fühlen oder verzweifelt nach Ideen suchen, laden wir Sie ein, Reflexionszeit in der Natur zu verbringen – um wieder aufzuladen und Inspiration zu bekommen. Das Denken durch die Natur und ihre Systeme anzuregen, ist sehr wirksam und nachhaltig auf dem Pfad zur Transformation.

Wir hoffen, dass sich das menschliche Potenzial, das Ihrem Team innewohnt, durch Ihre gute Arbeit bei der Entwicklung Ihrer Leute und beim Zusammenwachsen Ihres Teams entfaltet, um in Ihrer Organisation und letztlich unserer Gesellschaft etwas zu verändern. Quer durch ganze Organisationen stellen wir uns zutiefst verbundene Teams vor, die hoch energetisiert sind, Leistungen zu erbringen und mehr zu lernen, mit Freude und Sinn.“

www.valuescentre.com/get-connected
 

 

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information sind hier zu finden Datenschutz.

Ich stimme den Cookies der Webseite zu.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk